In einer Nacht im Regen

Ich hatte vergessen,
wie Regen duftet
beim Spaziergang um Mitternacht,
so unfassbar gut.

Ich vernahm lange nicht mehr,
wie Regentropfen
stetig klopfen aufs Schirmdach,
unserem Herzschlage gleich.

Ich erinnerte mich nicht mehr,
wie Füße klatschen
beim Gehen auf nassem Trottoir,
so tröstend vertraut.

Auch hatte ich vergessen,
wie er sich anfühlt,
der Sprung in die Pfütze mit Schwung,
und lauthals lachen dabei.

Nun weiß ich wieder,
bin angekommen bei mir
und bei dir hier im Jetzt
in einer Sommernacht im Regen.


4 Kommentare zu „In einer Nacht im Regen

  1. Das ist so schön und ich kann jeden Satz unterschreiben.
    Ich war heute vor dem Abendessen noch in der Sauna und bin zur Abkühlung hinausgegangen. Es hat ganz fein geregnet – und ich habe den Regen als sehr weich auf der Haut erlebt.
    Abend- bzw. Nachtgrüße, Judith

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, es war hier auch ein sanfter, schmeichelnder Regen, und irgendwie war mir, als würden die Blumen, Bäume, Blätter ringsum vor Vergnügen leise singen. Pssst! 💕

      Liken

Ich freue mich sehr über Kommentare - Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s